Crème fraîche 40%

Crème fraîche 40%
Crème fraîche 40%

Crème fraîche ist aus der französischen Kultur und bedeutet Frischrahm. Crème fraîche mit 40 % Fettgehalt ist ein vielfältig einsetzbares Lebensmittel und sehr kreativ in der modernen Küche. Da spielt der hohe Fettgehalt keine große Rolle, im Gegenteil, es verleiht dem Crème fraîche den richtigen Geschmack. Und da es in den Mahlzeiten zum Verfeinern gebraucht wird, bleibt Crème fraîche eine abwechslungsreiche Zugabe.

 
Anzeige

Köstliches Crème fraîche - Ein Sauermilchprodukt

Crème fraîche ist ein Sauermilcherzeugnis und wird mit speziellen Kulturen von Milchsäurebakterien und weiteren Mikroorganismen aus Sahne gewonnen. Unter anderem gehören Joghurt, Kefir, Buttermilch, Dickmilch und natürlich Crème fraîche zu den Sauermilchprodukten. Es enthält keine Konservierungs- oder andere Zusatzstoffe. Lediglich ein Zusatz von Saccharose ist enthalten. Crème fraîche mit 40 % Fettgehalt ist gut bekömmlich und lange haltbar. Sauerrahm und Schmand sind ähnliche Produkte.

Vielfalt mit Crème fraîche

Für verschieden Gerichte ist Crème fraîche eine köstliche Zugabe, so wird es in Mittagsmahlzeiten zum verfeinern von Soßen oder für Salate mit Kräutern eingesetzt. Durch die leichte Art des Crème fraîches bekommt jede Mahlzeit ein besondere Feinheit. Durch seinen cremigen und zarten Geschmack wird jede Mahlzeit zu einer appetitlichen und köstlichen Speise. Crème fraîche mit 40 % ist es eine klassische Zugabe für knackige Sommergemüse und peppt das Wintergemüse auf. Crème fraîche mit 40 % Fettgehalt wird im Handel mit verschiedenen Kräutern und Gewürzen angeboten, jedoch ist die natürliche Variante am beliebtesten. Besonders verleiht Crème fraîche dem Dipp einen zarten und cremigen Geschmack.

Mit Frischkäse oder Quark ein Genuss

Zubereitet mit Frischkäse oder Quark bietet Crème fraîche sich als Brotaufstrich gerne in der gesunden Küche an. Rezepte für Kuchen und Desserts sind mit der Beilage von Crème fraîche 40 % sehr beliebt. Als Ausgleich für Sahne verleiht es den Süßspeisen eine bekömmliche Leichtigkeit. Im Handel ist Crème fraîche 40% in jedem Supermarkt zu bekommen, es sind einige Handelsmarken die sich den Markt erobert haben, bleiben jedoch ähnlich im Geschmack. Bleibt noch zu erwähnen, dass Crème fraîche jeden Kartoffelsalat aufrundet und jeder Suppe einen harmonischen Wert verleiht. Auf Grillabende ist Crème fraîche 40% immer eine beliebte Beilage zu den Gerichten.

 

Nährwert
(auf 100g Crème fraîche 40%)
kcal: 378 KJ
KJ: 1582 KJ
Kohlenhydrate: 2,5 g
Proteine: 2 g
Fett: 40 g
Wasser: 54,5 g
Cholesterin: 131 mg
Vitamine
(auf 100g Crème fraîche 40%)
Niacin: mg
Vitamin A: µg
Vitamin B1: 0,03 mg
Vitamin B2: 0,11 mg
Vitamin B6: 0,01 mg
Vitamin C: 1 mg
Vitamin E: 1,1 mg
Mineralstoffe
(auf 100g Crème fraîche 40%)
Calcium: 73 mg
Eisen: mg
Kalium: 105 mg
Magnesium: 8 mg
Natrium: 39 mg
Phosphor: 59 mg

Milch und Milchprodukte

Milch und Milchprodukte

Es gibt viele Arten von natürlichen Milchprodukten, welche entweder tierischen- oder pflanzlichen Ursprungs sein können. Bekannte Formen von Milch sind zum Beispiel Kuhmilch, Schafmilch, oder die aus pflanzen gewonnene Sojamilch, welche sich besonders im asiatischen Raum großer Beliebtheit erfreut.

Buttermilch

Buttermilch

Schon unsere Großmütter wussten, dass täglich ein Glas Buttermilch zur gesunden Ernährung beiträgt, uns ausgeglichen und glücklich macht und wir dadurch schöner und älter werden. Das mit dem schöner und älter werden ist natürlich nicht wissenschaftlich erwiesen, richtig aber ist, dass Buttermilch ein gesundes, wertvolles und sehr vielseitiges Lebensmittel ist.

Buttermilchpulver

Buttermilchpulver

Buttermilchpulver ist eine praktische und gesunde Variante der bekannten Buttermilch. Das Pulver erleichtert die Zubereitung gesunder und ausgewogener Mahlzeiten, die von der Frische der Buttermilch profitieren. Es ist sehr beliebt.

Dickmilch aus Trinkmilch 3,5%

Dickmilch aus Trinkmilch 3,5%

Mit Dickmilch kann man viel machen, das gut schmeckt und dem Körper gut bekommt. Denn abgesehen davon, dass sie dick ist, ist in ihr alles drin, was Milch gesund und ideal für die ausgewogene Ernährung macht. Und sie schmeckt. Selbst Kindern, die keine Milch mögen, ist ein Dessert aus Dickmilch willkommen. Weil man mit ihr so viel machen kann.

Dichmilch aus Trinkmilch, entrahmt

Dichmilch aus Trinkmilch, entrahmt

Die Dickmilch aus Trinkmilch, entrahmt, ist ein tierisches Lebensmittel, welches einen geringen Fett-, und Cholesteringehalt aufweist. Viele Patienten, die auf die Einnahme von Medikamenten verzichten möchten, greifen zu diesem Milchprodukt. Auf natürliche Weise wird der Bluthochdruck gesenkt und die Cholesterinwerte verbessert. Schon damals wussten die "alten Bauersfrauen", dass diese Art von Sauermilch gesund ist.

Joghurt fettarm 1,5%

Joghurt fettarm 1,5%

Joghurt ist ein Milchprodukt, bei dem bei der Herstellung die Milch mit Milchsäurebakterien vergoren und verdickt wird. Die Herstellungsweise verbirgt sich schon in der türkischen Übersetzung, denn diese lautet "vergorene Milch". Man nimmt schon wegen der Wortherkunft an, dass ursprünglich die Türkei die Heimat des Joghurts war. Seine Herstellung hat in den Balkanländern ebenso Tradition.

Kakaotrunk aus Magermilch

Kakaotrunk aus Magermilch

Eines der beliebtesten Getränke sind die so genannten Milchmix Getränke. Diese mögen nicht nur Kinder, sondern auch Erwachsene greifen gerne zu den fertigen Drinks, wenn Sie unterwegs sind und Lust auf etwas Süßes haben. Sowohl im Handel als auch in vielen Cafés gibt es den Kakaotrunk zu kaufen, doch auch hier gibt es einige Unterschiede, was die Zusammenstellung und Geschmack angeht.

Weitere Bilder von Crème fraîche 40%